Archiv der Kategorie: Allgemein

Was heißt eigentlich Bio?

Bio ist gesund – ein klarer Fall. Sollte man meinen. Bei genauerer Betrachtung dessen, was sich in den letzten Jahrzehnten auf dem Sektor des biologischen Anbaues getan hat, bei näherem Hinsehen auf die Bedeutung des Namens „Bio“ wird einiges deutlicher. Was früher, in den guten alten siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts noch eine Nische war, das Faible einiger Spinner ist heute ein Industriefaktor und wird rund um den Erdball hergestellt.

Was ist übrig geblieben?

Was einstmals sorgfältig in speziellen Domänen gezüchtet und aufgezogen wurde, was sorgsam vor Pestiziden und sonstigen ungesunden Dingen behütet wurde, ist heute schnöde Massenware. Das Etikett „Bio“ ist ein absoluter Garant für Umsatz, es generiert Geld. Weiterlesen

Wer geschickt Steuervorteile nutzt, spart bares Geld

Es gibt zahlreiche Steuergesetze und es ist bei den immer neu auftretenden Regeln nicht einfach, den Überblick zu behalten. So gibt es zahlreiche Steuervorteile und damit auch Einsparmöglichkeiten, die allerdings bekannt sein und beachtet werden müssen. Viele Menschen denken nicht an solche Dinge und könnten eigentlich wesentlich weniger bezahlen.

Ein einfaches Programm für die Steuererklärung entdeckt schon viele Besonderheiten, doch alle Spezialfälle und Möglichkeiten kann in der Regel nur ein Steuerberater entdecken. Wer seine möglichen Steuervorteile nicht rechtzeitig beachtet, wird letztendlich deutlich mehr bezahlen und sich vielleicht auch über die hohen Steuerzahlungen ärgern. Weiterlesen

Erdbeeren im eigenen Garten pflanzen

strawberries-1446017_640Erdbeeren sind bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und darum sind sie auch in vielen Gärten zu finden. Dabei gibt es verschiedene Sorten die gepflanzt werden können, aber Erdbeeren sind auch nicht vor Krankheiten und Schädlinge immun. Auch das Pflücken will gelernt sein, denn schleichen sich hierbei Fehler ein, haben die süßen Früchte kaum mehr Aroma.

Die unterschiedlichen Erdbeersorten müssen auch unterschiedlich angebaut werden, so gibt es Erdbeeren die im Frühjahr in die Erde können, andere werden besser im Herbst gepflanzt. Ob sie Ernte bereit sind, ist allerdings bei allen Früchten gleich, denn das ist an ihrer vollen roten Färbung leicht zu erkennen. Weiterlesen

Energiesparendes Eigenheim

Es gibt es schon, das Eigenheim, das energieautark funktioniert. Diese, zugegeben futuristischen, Eigenheime sind so projektiert und gebaut, dass sie von außen keinerlei Energiezufuhr mehr benötigen. Sie erzeugen ihren eigenen Strom, ihre eigene Wärme und laden damit sogar die zum Haus gehörenden Autos. Ebenso die E-Bikes.

Voraussetzung, dass das so funktioniert ist, dass das Haus von seiner Bauweise her möglichst wenig Energie benötigt. So werden sehr dicke Isoliermaterialien für Wände, Dach und Fußboden eingesetzt. Die Wärme bleibt somit praktisch im Haus und kann nur durch geöffnete Fenster oder Türen entweichen. Die Heizungsanlage hat eine Wärmerückgewinnung, sodass das Abgas nur die minimalste physikalisch notwendige Temperatur hat. Alles funktioniert natürlich nur über komplizierte elektronische Steuerungen. Weiterlesen

Was gilt es bei der Wohnungsübergabe zu beachten

Oft ist es so, dass es gerade bei einer Wohnungsübergabe zu erheblichen Schwierigkeiten kommt. Es kommt sehr häufig zu unterschiedlichen Meiningen zwischen Mieter und Vermieter und das sollte natürlich vermeiden werden und das kann es auch. Damit also die Übergabe der Wohnung gut verläuft, ist es wichtig einige Dinge zu beachten. Ist eine Wohnung bereits seit längerer Zeit gemietet, dann wird es unmöglich sein, diese in einem tadellosen Zustand zu verlassen.

Abnutzungserscheinungen gibt es immer. Aber diese sind dann selbstverständlich mit den angefallenen Mietzahlungen abgegolten. Aber dennoch, will jeder Mieter ja gerne die hinterlegte Kaution zurück. Und daher gilt es, sich auf die Übergabe sehr gut vorzubereiten. Wichtig ist es zuerst die Wohnung, innerhalb der Kündigungsfrist zu kündigen, gleichzeitig kann auch der Termin zur Übergabe vereinbart werden. Weiterlesen